Schlagwort-Archive: Gastvortrag

Tagungsbericht: Outcasts in der Edo-Zeit – eine Definitionssache

Das diesjährige Symposium der Japanologie Köln fand unter dem Titel „Im Schatten der Gesellschaft, im Zentrum der Kultur? – Zu Bedeutung und Einfluss der Outcasts auf das Leben der Edo-Zeit“ am 18. und 19. November 2017 statt. Die Fragestellung nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bericht, Forschung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tagungsbericht – Eine Begegnung der anderen Art: 3/11 im Zeichen des Nichibunken

Vom 9. bis 11. November 2017 fand in Leipzig das Symposium „Japanese Studies after 3/11“ statt. 3/11, auf Japanisch san-ichi-ichi, verweist hierbei auf die sog. Dreifachkatastrophe vom 11.3.2011. Bei dieser wurden durch ein Erdbeben der Stärke 9.0, einen Tsunami und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bericht | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Japanische Kulturinstitut zu Besuch

MOK, JKI und die Kölner Japanologie Ein Vorteil des Standorts Köln ist die geographische Nähe der Japanologie zum Museum für Ostasiatische Kunst (MOK) und zum Japanischen Kulturinstitut (JKI). Beide liegen nur etwa drei Gehminuten von der Japanologie entfernt, direkt am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bericht | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar