Thunderbird-Addons für “Profis”: Nostalgy

Teil 2 der Reihe Thunderbird Addons für Vielbenutzer

Mail, die man nicht archivieren möchte kann man einfach aus der Mailbox mit der Taste „D“ löschen und landet danach am Anfang der nächsten Email. Auf diese Art lässt sich eine volle Mailbox schnell duchlaufen und reduzieren. Leider geht das mit Mail, die man aufheben will nicht so leicht. Um Email zur Archivierung in Unterordner zu verschieben, muss man meist zur Maus greifen, was häufg lästig ist.

Mit dem Addon Nostalgy kann man auch diese Aufgabe bequem auf das Keyboard verlegen. Das lohnt sich insbesondere, wenn man viele Email bekommt, die man lediglich lesen und anschließend archivieren muss. (Die Möglichkeit, diese dann gleich per Filter in die passenden Ordner sortieren zu lassen, habe ich persönlich als nicht sinnvoll empfunden. Was bereits im Archivordner liegt liest man meistens gar nicht mehr…).

Ohne weitere Konfiguration fügt Nostalgy erstmal ein Feld in der unteren Nostalgy_1Statusleiste ein, mit einer Erinnerung an die neuen Shortcuts.

Anlog zum Löschen mit „D“ kann man nun mit „S“ die Mail verschieben oder mit „C“ eine Kopie in einem anderen Ordner ablegen.

Nostalgy_2

Der angestrebte Unterordner kann (teilweise) eingegeben und/oder mit Cursor-Taste angewählt werden.

Das alleine rechtfertigt das AddOn aber noch nicht, denn wer viele Unterordner hat muss hier einiges Tippen und ist damit eventuell auch kaum schneller, als wenn er zur Maus greift.

Richtig nett ist das Feature anhand von Absender, Empfänger oder Subject den richtigen Archivordner ausfindig zu machen.

Nostalgy_3

Nach der Einrichtung solcher Filter wird mit der Tastenkombination „SHIFT+S“, bzw. „SHIFT+C“ die Funktion Verschieben, bzw. Kopieren in den vorgeschlagenen Ordner ausgelöst.

Nostalgy_1

In der unteren Statusleiste zeigt Thunderbird in Klammern den vorgeschlagenen Ordener (hier wäre das Arch_uklan).

So kann man seine Inbox in Eingangsreihenfolge durchlaufen und ca. 90% der Emails entweder löschen oder sichern ohne einmal die Finger vom Keyboard zu nehmen. Daneben hat Nostalgy noch weitere Funktionen, die die Non-Mouse Bedienung von Thunderbird erleichtern können, wie die Möglichkeit sich zwischen Ordnern hin und her zu bewegen.

Zur AddOn Seite für Quicktext

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*