Listenauslosung der Studentischen Wahlen 2018

Auslosung und Zulassung der Kandidaturlisten zu den Studentischen Wahlen der Uni Köln 2018 erfolgten am 13.11.2018 um 12 Uhr im Wahlausschussbüro. Keine Auslosung erfolgte bei den FVen der Rechtswissenschaften, Humanwissenschaftlichen Fakultät, Philosophsichen Fakultät, der Fachschaftsvertretung der Humanmedizin, Fachschaftsrat Zahnmedizin, Fachschaftsrat Neurowissenschaften, sowie allen Fachschaftsräten der Mathematisch Naturwissenschaft außer des FSR Chemie sowie des FSR der Didaktik Biologie. Beim FSR Chemie wird eine Nachfrist für Kandidaturvorschläge bis zum 19.112018 um 12 Uhr gesetzt, da nicht genügend Kandidaturvorschläge für die Besetzung des FSR eingereicht wurde. Die gleiche Nachfirst wird für den FSR der Didaktiken der Biologie eingesetzt, da hier gar kein Wahlvorschlag eingereicht wurde. Bei allen anderen Gremien kandidierten jeweils die bestehenden Fachschaftsgruppierungen.

Zu einem Losverfahren kam es bei der Fakultätsvertretung der Wirtschafts und Sozialwissenschaftlichen Fakultät. Das Los ergab folgende Reihenfolge:
1. Die Option
2. Gegen den Ausschluss von Wiso-Fachschaftern
3. Hochschulgruppe Sozialwissenschaften
4. Die UNABHÄNGIGEN – Fachschaftsliste WiSo

Das Losverfahren bei der Listenzuteilung des Studierendenparlaments ergab folgende Reihenfolge:
1. Liberale Hochschulgruppe
2. Hochschulgruppe Sozialwissenschaften
3. campus:grün
4. Die UNABHÄNGIGEN – Fachschaftenliste an der Uni Köln
5. Juso Hochschulgruppe
6. Die Listige Liste
7. Die Linke.SDS
8. CampusUnion
9. Die Internationalen
10. Weil ich gern ins Stupa gehe
11. Der Wendepunkt